Startseite

Susann Uckan

Mit SocialMedia habe ich abgeschlossen (hier zu meinem Buch: „Bevor ich gehe…“) , aber das Schreiben ist immer noch etwas, dass ich nicht einfach aufgeben kann.

Ich könnte es nur für mich tun, in einem Tagebuch oder weiterhin klassisch als Buchautorin. Doch immer wieder und immer häufiger erreichen mich liebevoll drängende Nachrichten, dass ich wieder im Netz schreiben soll, weil etwas fehlt, seit ich mich zurückgezogen habe.

Ich muss zugeben, mir fehlt es auch.

Doch diesmal werde ich nicht meine Zeit verschwenden, auf allen SocialMedia Kanälen wie ein Staubsaugervertreter dafür zu werben… ich schreibe einfach nur und wen es erreicht, den sollte es erreichen und wenn ich niemanden damit erreiche, schreibe ich halt eben nur für mich – ich mag diese Leichtigkeit, denn damit reduziere ich mein Schreiben auf das, was es eigentlich immer bleiben sollte: pure Leidenschaft.

Ich habe aber nichts dagegen, wenn du meine Inhalte teilst, falls du meinst, andere sollten auch davon profitieren.

Und ich freue mich natürlich über Kommentare unter den Beiträgen, weil diese nun mal die übliche Form der Rückmeldung im Bloggerbereich sind.

Und wenn du keinen Beitrag verpassen möchtest, lohnt es sich, meinen Blog zu abonnieren. Per Mail erhältst du sofort eine Nachricht – oldschool, aber immer noch genial.

WICHTIG!

Meinen ersten Beitrag auf diesem Blog habe ich denen gewidmet, die in den letzten Wochen nach den Materialien gefragt hatten, welche ich in den vergangenen Jahren auf den Blogs zum Download bereitgestellt hatte und nun wohl doch vermisst wurden – subhanAllah:

Jede Menge PDFs und Infos zum downloaden

Du darfst alles gern teilen und weiterleiten, aber du darfst es nicht als dein geistiges Eigentum bezeichnen!

Und falls du noch nicht meinen YouTube Kanal kennst, den ich für meine Videos zum Blog nun mal doch brauche, kannst du da ja gern vorbeischauen, mich abonnieren und fleißig kommentieren:

Ach ja, und seit heute (27. Mai 2020) gibt es meine Videos auch auf vimeo.com – ganz ohne Werbung und so:

https://vimeo.com/susannuckan